Nachdem alle Schülerinnen und Schüler von ihren Ausflügen zu den Grundschulen zurückgekehrt sind, begann der zweite Teil des Tages, das Stationenspiel. Hierzu wurden in mühevoller Arbeit für 28 Stationen je ein Spiel aus den Bereichen Geschicklichkeit, Logik, Kreativität und Sport entwickelt, die teils einzeln, teils in Gruppen erledigt werden mussten. Hatten die Schüler das Spielziel erreicht, erhielten sie einen Stempel auf ihrer Laufkarte.

KletternBis 14:00 Uhr konnten die Schülerinnen und Schüler Stempel sammeln. Danach wurd aus jedem Jahrgang die Klasse mit den meisten Stempeln ermittelt. Die Siegerklassen stellten jeweils ein Duo aus einem Jungen und einem Mädchen für den Endkampf in der Sporthalle auf. WasserskiHier rangen die Siegerduos der Jahrgänge 5 bis 7 um einen Tag mit ihrer Klasse im Kletterwald Thüle. Die Siegerduos der Jahrgänge 8 bis 10 rangen um einen Tag Wasserskifahren am Alfsee. Dafür wurde ein Wettkampf nach dem Vorbild der Show "Die perfekte Minute" ausgetragen.

Mit der Siegerehrung der besten Klassen endete der Tag der Schulgemeinschaft.

Weiterlesen...

auktion05Im Zuge des 50-jährigen Schuljubiläums kamen Frau Ingeburg Henke und Frau Eva-Maria Stegemann im Frühjahr 2015 auf den stellv. Schulleiter des CGL, Herrn Göken, sowie die Leiterin des Fachbereichs Kunst Frau Wisotzka zu. Zusammen entwickelten sie die Idee, die Schülerarbeiten der letzten 30 Jahre am Tag der Ehemaligen (3. Oktober 2015) auszustellen und für einen guten Zweck zu versteigern. Die Erlöse der Auktion sollen ...

Weiterlesen...

auktion10Deko und Home-Staging - zwei aktuelle Trends zur Gestaltung und Verschönerung des eigenen Heims, aktuell präsent in zahlreichen Print- und visuellen Medien, z.B. bei Pro 7. Wer hier noch ein exklusives und individuelles Accessoire sucht, der kann bei der ersten Kunstauktion des Copernicus-Gymnasiums in Löningen anlässlich des Ehemaligentreffens zum 50-jährigen Schuljubiläum am 3.10.2015, ab 17.00 Uhr Uhr fündig werden. Und gleichzeitig dafür sorgen, dass 8000 km entfernt von Löningen Kinder und Jugendliche ein Zuhause erhalten, in den Kinderdörfern des "Kleinen Nazareno".

Weiterlesen...

auktion13Am Tag der deutschen Einheit, dem 3. Oktober 2015, findet im Rahmen des 50-jährigen Schuljubiläums des Copernicus Gymnasiums Löningen eine Auktion verschiedener Kunstwerke der aktuellen und ehemaligen Schüler aus 50 Jahren Schulgeschichte statt. Die zu erwerbenden Objekte sind unter der Leitung der Fachgruppe Kunst sorgfältig ausgewählt und bearbeitet worden, dazu fand in der Projektwoche vor den Sommerferien das Projekt "50 Jahre Kunst am CGL" statt.

Weiterlesen...

Action-Painting01tnWährend der letzten Projekttagen wurde ein Projekt mit dem Namen "Action Painting" von der Fachgruppe Kunst angeboten und von 44 Schülerinnen und Schülern angewählt. Die Gruppe des Action Painting durfte als Inspiration eigene Musik beim kreativen Gestalten mitbringen und hören. Die Namen der Bilder entstanden durch die Musik, die die einzelnen Schüler hörten.

Weiterlesen...

Nazareno-LogoBeim Projekt "Der kleine Nazareno"  handelt es sich um eine private Initiative zweier Brüder aus Löningen, die Straßenkindern in Brasilien eine Familie und eine Schulausbildung ermöglichen wollen. Dank zahlreicher Spenden wurde es Bernd und Werner Rosemeyer ermöglicht, das erste "Nazareno-Dorf" 1995 in der Stadt Fortaleza zu errichten. Seitdem wurde ein weiteres in Recife errichtet.

Weiterlesen...


Copyright CGL© 2013. All Rights Reserved.